über mich

Deine Fotografin in Dachau / Bayern

Meine große Leidenschaft? Die Pferdefotografie!

…und jetzt möchtest Du wissen, wer hinter Gluecksfotografie steckt? Eine Fotografin mit Herz und Leidenschaft für Menschen und Tiere, professionell, pferdeverliebt und Vollblutmama! Ich liebe meine Familie, ich liebe meinen Job und freue mich jedes Mal über all die aufregenden Begegnungen zwischen Mensch- und Tier, die aufregenden Hochzeiten, die ich begleiten darf, die wunderschönen Pferde und Hunde, die mir vor die Linse kommen und all die verrückten Menschen drumherum :). Bist Du einer von ihnen? Dann meld Dich bei mir und wir starten unser erstes Projekt!

Glücksfotografin in Dachau / Bayern

I

Ich bin die Fotografin hinter der Gluecksfotografie Stephanie Reithmeier. Das Fotografieren ist meine absolute Leidenschaft, ich liebe es die Menschen bei ihren schönsten Momenten zu begleiten. Die Reportagenfotografie ist meine große Stärke – keine gekünstelten Momente, sondernechte Emotionen! Selbst bei den Shootings achte ich darauf, dass alles natürlich ist und die wahren Gefühle auf den Fotos zu sehen sind. Die besten Bilder entstehen, bevor Ihr wisst, dass Ihr fotografiert werdet ;). 

Ich arbeite nicht in einem Fotostudio – wir gehen nach draussen oder ich komme zu Euch nach Hause. Dort seid ihr echt, dort fühlt Ihr Euch wohl. Dort halten wir Eure Glücksmomente fest. 

Durch mein Pferd und meinen Hund entdeckte ich meine Leidenschaft für die Tierfotografie! Mittlerweile fotografiere ich alle 2-, 4- oder 8-Beiner, die mir vor die Linse kommen :).

Meine Familie
..besteht aus meinem Mann und meinen zwei kleinen Männern 🙂 (3 und 4 1/2 Jahre alt). Seit meine Kinder in den Kindergarten gehen, mache ich dort jährlich die Kindergartenfotos. Meine Familie ist meine PRIO 1 aber die Fotografie hat auch immer einen Einfluss auf unseren Alltag („..musst Du immer Fotos machen…?“). Berufsbedingt ersticke ich in Familienfotos und habe jedes Jahr beim Fotobuch erstellen das gleiche Problem: maximale Seitenanzahl erreicht…

Meine Tiere
Bestehen aus meinem Hund (mein Findelkind aus Rumänien), meiner Schildkröte (Peppels), meiner Reitbeteiligung (Quarter Horse CC) und einer Besucherkatze (die Katze meiner Schwester). Ich liebe meine Tiere, war schon immer total tiernärrisch und habe alles gerettet, was verwundet, halb ertrunken oder fast verhungert aufgefunden wurde. Mein eigenes Pferd (Hannoveraner Schimmelwallach) ist leider 2019 verstorben aber die unsagbare Liebe und Faszination zu diesen Tieren ist mir geblieben. Mein Herzensprojekt sind deshalb die Pferdeshootings und an meinem Fotoapparat hängt ein kleines Stück Schweif als Erinnerung an mein Herzenspferd.

12 Fakten über mich

  • meine Hobbys sind fotografieren, reiten und nähen (ich nähe aber fast nur für meine Kinder :))
  • Ich feiere bei „meinen“ Hochzeiten innerlich richtig mit und krieg oft nasse Augen vor Rührung und Gänsehaut.
  • Mein erstes eigenes Pferd war 21 Jahre, als ich es gekauft habe. Ein ehemaliges Springpferd und jeder riet mir davon ab. Für mich war er die beste Entscheidung und mein Herzenspferd.
  • Ich esse gerne rohes Tomatenmark auf rohe Spaghetti
  • Ich höre fast alles an Musik: Pop, Country, Oldies, Rock, Klassik… Die Musik muss für mich zur Stimmung passen, aber vor allem LIEBE ich die 90er!
  • Mein Hund war ein Straßenhund und jeder meinte, das würde schwierig werden. Sie ist der perfekte Hund für mich <3. Sie lebt im Garten, weil sie nicht in der Wohnung sein möchte – ich habe das für sie akzeptiert.
  • Ich hasse es, fotografiert zu werden. Überrascht ;)? Ich kann jedem Nachfühlen, der schöne Bilder von sich haben möchte aber selbst nicht gerne fotografiert wird. Vielleicht klappt das mit der lockeren Atmosphäre deshalb so gut…?
  • Ich bin immer 30-45 Minuten zu früh da – egal ob im Job oder in der Freizeit… Meine beste Freundin kommt immer mindestens eine halbe Stunde zu spät. Unsere Treffen sind immer eine Katastrophe ;).
  • Meine Lieblingstiere sind Pferde, Rehe und Füchse.
  • Ich bin in München geboren und aufgewachsen. An wilden Tieren kannte ich nur Amseln, Krähen, Meisen und teilweise mal einen Igel. Immer, wenn ich im Wald ein Reh, einen Fuchs, einen Hasen oder eine Echse sehe, fühle ich mich wie Alice im Wunderland
  • Ich liebe Disneyfilme! Allerdings gibt es so traurige, die ich mir nicht oft anschauen kann: Cap und Capper, Bambi und (seit ich Mama bin:) Dumbo.
  • Bei Tiershootings liege ich immer im Dreck. Bei jedem Wetter. Zur jeder Jahreszeit. Ich liebe es :)!

Ich fotografiere:

  • Menschen, Tiere und beide in Kombination
  • in einer ungezwungenen, lockeren Atmosphäre
  • voller Freude, Begeisterung und Emotion
  • auf freundschaftlicher Basis mit professionellem Ergebnis

Mein "Rettungshund" Cookie kommt ursprünglich aus Rumänien. Sie begleitet mich nun schon seit über 8 Jahren. Sie ist ein Schäferhund-Australian-Shepherd-Mix

Das Bauchgefühl stimmt? Dann schreib mir gern über das Kontaktformular!